März 2020 Fortbildung für Erzieherinnen

Der springende Punkt > März 2020 Fortbildung für Erzieherinnen
9. März 2020

... liebe Grüße an Refe­ren­tin Dörte Krauss aus Augs­burg, die nach dem Semi­nar­tag auf face­book schrieb:

Das Elke Gulden Insti­tut war heute mit Dozen­tin Dörte Krauss zu Gast im renom­mier­ten Tanz­stu­dio “Der sprin­gen­de Punkt” in Kuppen­heim. Traum­haf­te Räume als ideale Kulis­se für unse­re wunder­ba­ren Teil­neh­mer! Beim Semi­nar Der TANZENDE Morgen­kreis haben wir Ideen für einen schwung­vol­len Start in den Tag erar­bei­tet. Kreis­tän­ze, um den Morgen zu begrü­ßen. Übun­gen, die den Körper wecken. Lieder zum Wohl­füh­len und Wild­sein! sowie Reime für ein beweg­tes & bewe­gen­des Mitein­an­der! Herz­li­chen Dank an alle Erzie­her & Tanz­päd­ago­gen, die mit so viel Leiden­schaft dabei waren. Und an Susan­ne Willing-Zunker für die Gast­freund­schaft. Tanzen­de Grüße und auf bald!

Wir sagen auch DANKE für viele inspi­rie­ren­de Ideen und freu­en uns auf das nächs­te Semi­nar.